Wir haben vor kurzem den Umschaltknopf für Standortwechsel hinzugefügt! Mit dieser Funktion können Sie bei der Ausschreibung einer Stelle genauer angeben, aus welchen geografischen Gebieten Sie Bewerber akzeptieren.

Wenn Sie Nein beim Standortwechsel wählen, erhalten Sie nur Bewerber aus dem Ort, in dem die Stelle ausgeschrieben ist. Sie können diese Funktion für jede Stelle, die Sie ausgeschrieben haben, anpassen - so können Sie jede Stelle nach Bedarf einstellen.


So richten Sie es ein:

Finden Sie zunächst Ihre Stellenbeschreibungen, indem Sie auf die Registerkarte Jobs klicken:

Sie öffnen die Stellenbeschreibung, indem Sie auf das Bearbeitungssymbol neben der Position klicken:

Von hier aus können Sie auswählen, ob Bewerber außerhalb des Ausschreibungsstandortes berücksichtigt werden sollen. Wenn ja, können Sie dann bestimmte Regionen auswählen, aus denen Sie Kandidaten für einen Umzug akzeptieren, z. B. wenn das Herkunftsland ein bestimmtes Visumabkommen anbietet.

WICHTIG: Keine Sorge, wenn Sie Ja zum Standortwechsel wählen, erklären Sie sich nicht bereit, die Umzugs- und/oder Visakosten eines Bewerbers zu übernehmen. Weitere Einzelheiten können immer zwischen Ihnen und dem Bewerber besprochen werden!

Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an support@moberries.com wenden!

War diese Antwort hilfreich für dich?